Warning: Parameter 3 to GoogleMaps::render16() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/reutling/reutlingenwiki.de/includes/parser/Parser.php on line 3580
Marienkirche – ReutlingenWiki

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht!

Dieses StadtWiki wurde zuletzt (Stand Juli 2019) nur selten aktualisiert und ergänzt. Bitte ergänze doch etwas, wenn du etwas weißt und beitragen möchtest. Auf den Hilfeseiten steht, wie es geht.

Der Trägerverein überlegt, das ReutlingenWiki sonst zur Mitte 2020 stillzulegen.

Marienkirche

Aus ReutlingenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bilder bei [1] zum Thema Reutlingen und Marienkirche:

Die Marienkirche ist das Wahrzeichen Reutlingens. Sie liegt zentral in der Altstadt am Weibermarkt zwischen Wilhelmstraße und Metzgerstraße.

Geschichte

Die Marienkirche wurde als Dank vor der Errettung vor Feinden gebaut, die in Gestalt der Truppen von Heinrich Raspe die Stadt 1247 belagerten. Die Arbeiten dauerten von 1248 bis 1343 - immerhin knapp 95 Jahre -, als sie geweiht wurde. Die Marienkirche wurde ursprünglich nur als Kapelle bezeichnet, da die eigentliche Pfarrkirche außerhalb der Stadt beim Friedhof ("Unter den Linden") lag. Erst sehr viel später wurde sie zur Kirche. Die Ausmaße des Bauwerks selbst lassen es einem sehr schwer fallen, die Marienkirche als Kapelle zu bezeichnen. Sie ist der Schutzpatronin Maria gewidmet.

Seit 1988 ist die Marienkirche Nationales Kulturdenkmal.Ein besonderes Highlight der Marienkirche ist der vergoldete Engel auf der Spitze des Turms.


Luftansicht (Quelle:Bing)

Die Marienkirche aus der Vogelperspektive: UNIQ450d2948235d7f92-googlemap-00000002-QINU

weitere Bilder

Weblinks

Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Marienkirche“


Seminararbeit von Nicole Pichler & Christoph Herborn

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Support
Werkzeuge