Warning: Parameter 3 to GoogleMaps::render16() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/reutling/reutlingenwiki.de/includes/parser/Parser.php on line 3580
Laura-Schradin-Schule – ReutlingenWiki

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht!

Dieses StadtWiki wurde zuletzt (Stand Juli 2019) nur selten aktualisiert und ergänzt. Bitte ergänze doch etwas, wenn du etwas weißt und beitragen möchtest. Auf den Hilfeseiten steht, wie es geht.

Der Trägerverein überlegt, das ReutlingenWiki sonst zur Mitte 2020 stillzulegen.

Laura-Schradin-Schule

Aus ReutlingenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laura-Schradin-Schule

Die Laura-Schradin-Schule ist eine berufliche Schule mit den Schwerpunkten Hauswirtschaft, Pflege und Sozialpädagogik. Darüberhinaus können auch die allgemeinen Bildungsabschlüsse, wie Mittlere Reife (Fachschulreife), Fachhochschulreife und Abitur erworben werden.

Zum Abitur führen die beiden Schultypen Ernährungswissenschaftliches Gymnasium und Biotechnologisches Gymnasium.

Zur beruflichen Vorbereitung wird eine einjährige Berufsfachschule und ein einjähriges Berufskolleg angeboten. In der Erwachsenenbildung wird die Weiterbildung zur Hauswirtschafterin/Hauswirtschafter angeboten.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Namensgeber

Laura Schradin (geb. Pfennig; * 7. September 1878 in Reutlingen; † 8. März 1937 in Tübingen) war eine der ersten weiblichen Landtagsabgeordneten im württembergischen Landtag.
(Quelle: Wikipedia)

[Bearbeiten] Adresse

Laura-Schradin-Schule
Bismarckstraße 17
72764 Reutlingen

Telefon: 07121 / 485 411
Telefax: 07121 / 485 490

[Bearbeiten] Blick von oben

UNIQ3800b78b7ffefec4-googlemap-00000001-QINU

[Bearbeiten] Weblinks

Homepage der Laura-Schradin-Schule
Laura-Schradin-Schule in reutlingen.de

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Support
Werkzeuge