Kimmicher

Aus ReutlingenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kimmicher bzw. Reutlinger Kimmicher werden ca.200g schwere mit Kümmel gebackene kleine Brote (manche sagen auch große Brötchen) bezeichnet.

Im Schwäbischen wird Kümmel auch als Kimmich bezeichnet, daher der Name Kimmicher.

Neben Kümmel enthalten Kimmicher Weizenmehl (mit etwas Roggenmehl vermischt), Öl, Salz und Hefe. Charakteristisch für die Zubereitung ist die lange Teigführung, der Teig wird mehrmals geknetet und ruhen gelassen.

[Bearbeiten] Weblink

Rezept zum Selberbacken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Support
Werkzeuge